Wer sind wir?

 

Wir sind

...Bürger Solingens.

 

Wir sind traurig

...dass es so viele Menschen gibt, die Ihre Heimat verlassen mußten.

 

Wir sind bereit

...unser Glück mit Anderen zu teilen.

 

Die Geflüchteten suchen

...eine neue Bleibe,
da in ihrem Land kein normales Leben mehr möglich ist.


Wir möchten

...dass diese Menschen bei uns erst einmal ankommen.

 

Wir möchten auch

...dass sie sich bei uns wohlfühlen.

 

Wir wünschen uns

...dass sie sich schnell integrieren werden.

 

Wir möchten mit Ihnen

...gemeinsam lernen, leben und unsere Stadt beflügeln.

 

Warum wir unseren Verein gegründet haben ...

 

Seit einigen Monaten kommen immer mehr Kriegsflüchtlinge nach Solingen. Dies wird sicher noch länger so weitergehen.

 

Die Stadtverwaltung hat große Schwierigkeiten alle vernünftig unterzubringen und ausreichend zu betreuen. Viele Bürger machen sich Gedanken über diese Probleme – besonders was die Lage der Flüchtlingskinder betrifft. Viele sind auch besorgt über die Versuche rechtsgerichteter Kreise, diese Situation für ihre Ziele auszunutzen. Das wollten wir nicht hinnehmen!

 

Man möchte gerne helfen, weiß jedoch nicht genau wie!

 

Wir – einige engagierte und erfahrene Bürger – hatten uns im Oktober 2014 deshalb bei mehreren Treffen entschlossen, einen Verein zu gründen.

 

Dessen Name soll lauten: „Flüchtlingshilfe Solingen“ (FhS) mit Geschäftssitz in Solingen.
Der Zweck dieses Vereins ist laut Satzung in § 2 … die Unterstützung in Solingen lebender Flüchtlinge …“ sowie „… Hilfe für Kriegsopfer in den Herkunftsländern …“

 

Der Verein wurde am 23.08.2015 gegründet und die Mitglieder sowie auch viele Helfer treffen sich regelmäßig, um an den vielen Themen, die die Flüchtlingshilfe begleiten, zu arbeiten.

 

Als Initiatoren und Sprecher fungieren unter Leitung von Saskia Frings auch Birgül Ünlü, Rainer Gerhards und einige Helfer. Die Zusammenarbeit mit anderen aktiven Personen und Gruppen, den Wohlfahrtsverbänden, dem ZUWI und dem Sozialausschuss, sowie der Verwaltung wird soeben mit Leben erfüllt ...